Saisonstart: Frühlingsfest im Bürgerpark
09.03.2017 - 16:01 Uhr
Endlich ist es soweit! Am 25. März wird in Altenessen von 11 bis 15 Uhr der Frühling eingeläutet. Das weitläufige Gelände des Bürgerparks an der Kuhlhoffstraße bietet mit großen Grünflächen und zahlreichen Spielmöglichkeiten ideale Bedingungen, die warme Jahreszeit zu begrüßen. Die Jugendhilfe Essen sorgt für ein stimmungsvolles Rahmenprogramm. Der Eintritt ist wie immer frei!

Die Hüpfburg lässt Kinderherzen höher schlagen. Fotos: JHE

Zum Frühlingsfest werden wieder viele Besucher erwartet.

Auf dem beliebten Frühlingsfest der Jugendhilfe heißt es auch in diesem Jahr wieder Sonne tanken und den Winter vertreiben. Die Floristen der Jugendberufshilfe bieten auf dem Basar passend zur Saison Ostergestecke und Frühlingsblumen zu fairen Preisen zum Verkauf an. Zusätzlich freuen sich die Besucher auf eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt.
„Auch für die Kinder gibt es auf dem Spielplatz, der Hüpfburg und dem Parkgelände genug Gelegenheit, ausgelassen zu toben", freut sich Organisatorin Katharina Müller vom Elterncafé der Jugendhilfe Essen auf den Startschuss in die Freiluftsaison.

Spielen macht hungrig, deshalb halten die Veranstalter Bratwurst, frischen Kuchen, Softdrinks und Kaffee bereit. Die Kooperationspartner vom Zukunft Bildungswerk bieten auf dem heißen Rost Kostproben orientalischer Grillkunst an.

Frühlingsfest im Bürgerpark
25. März, 11 bis 15 Uhr
Bürgerpark an der Kuhlhoffstraße, 45329 Essen

Jugendhilfe Essen gGmbH ·
Schürmannstraße 7 · 45136 Essen
Telefon: (0201) 88 54-3 00 · Telefax: (0201) 88 54-3 01